Trauerreden Region

Für Trauerreden stehe ich vor allem in Bayern und Ost-Württemberg zur Verfügung:

Als Bestattungsredner (Trauerredner, Feierredner, Bestattungssprecher, Freiredner, Grabredner)

halte ich Traueransprachen auf Friedhöfen

    • in Mittelfranken (Raum Nürnberg – Fürth – Erlangen – Schwabach sowie Ansbach, Gunzenhausen, Weißenburg, Treuchtlingen und alle anderen Gemeinden Mittelfrankens)

 

    • in Oberfranken (u.a. Forchheim, Bamberg, Coburg, Kulmbach, Bayreuth, Hof, Kronach)

 

    • Unterfranken (u.a. Würzburg, Schweinfurt, Aschaffenburg)

 

    • in der Oberpfalz (u.a. Neumarkt/Oberpfalz, Amberg, Schwandorf, Regensburg, Cham)

 

    • in Niederbayern (u.a. Landshut, Straubing, Deggendorf, Passau)

 

    • in Oberbayern (vor allem Raum Ingolstadt – Eichstätt)

 

    • in Baden-Württemberg vor allem im Raum Hohenlohe, Taubertal, Wertheim, Bad Mergentheim, Crailsheim, Ellwangen, Aalen

 

    • sowie im gesamten Donauraum (Schwaben, Oberbayern, Oberpfalz und Niederbayern) zwischen Ulm/Neu-Ulm und Passau.

    Darüberhinaus bin ich aber gerne bereit, auf Wunsch auch außerhalb dieser Regionen eine Trauerfeier zu gestalten.

     


    Die Abfassung von Kondolenzschreiben und meine Tätigkeit als Verfasser von Nachrufen oder Gedenkreden, die Sie selber vortragen wollen, ist selbstverständlich ortsungebunden.

     


    Wenn Sie mich als Bestattungsredner wünschen, können Sie mich dem Bestattungsinstitut als Redner benennen oder mich direkt beauftragen.

    Sie können auch im Rahmen eines Vorsorgeauftrages mich als Redner benennen, so daß ich dann vor der Bestattung von dem beuaftragten Bestatungsinstitut benachrichtigt werde.